Stehlager

Kurze Beschreibung:

●Die Grundleistung sollte ähnlich der von Rillenkugellagern sein.
● Angemessene Menge an Druckmittel, keine Reinigung vor der Installation erforderlich, keine Notwendigkeit, Druck hinzuzufügen.
● Anwendbar bei Gelegenheiten, die einfache Ausrüstung und Teile erfordern, wie landwirtschaftliche Maschinen, Transportsysteme oder Baumaschinen.


Produktdetail

Produkt Tags

Einführung

Das Stehlager ist eigentlich eine Variante des Rillenkugellagers.Die Außendurchmesserfläche des Außenrings ist sphärisch und kann in den entsprechenden konkaven sphärischen Lagersitz eingepasst werden, um die Rolle des Ausrichtens zu spielen.Das äußere Gelenklager wird hauptsächlich verwendet, um die kombinierten Radial- und Axiallasten zu tragen, die hauptsächlich Radiallasten sind.Im Allgemeinen ist es nicht geeignet, die axialen Lasten allein zu tragen.

Merkmal

Seine Außendurchmesserfläche ist sphärisch, die in die entsprechende konkave sphärische Fläche des Lagersitzes eingepasst werden kann, um eine Ausrichtungsrolle zu spielen.Stehlager werden hauptsächlich verwendet, um radiale und axiale kombinierte Belastungen aufzunehmen, bei denen es sich hauptsächlich um radiale Belastungen handelt.Im Allgemeinen ist es nicht geeignet, axiale Lasten allein zu tragen.

Vorteile

1. Geringer Reibungswiderstand, geringer Stromverbrauch, hoher mechanischer Wirkungsgrad, einfach zu starten;Hohe Präzision, große Belastung, geringer Verschleiß, lange Lebensdauer.

2. Standardisierte Größe, Austauschbarkeit, einfache Installation und Demontage, einfache Wartung;Kompakte Bauweise, geringes Gewicht, kleinere axiale Größe.

3.Einige Lager haben die Leistung der Selbstausrichtung;Geeignet für die Massenproduktion, stabile und zuverlässige Qualität, hohe Produktionseffizienz.

4. Das Reibungsdrehmoment des Getriebes ist viel niedriger als das Lager mit dynamischem Flüssigkeitsdruck, daher sind der Anstieg der Reibungstemperatur und der Stromverbrauch geringer.Das Anlaufreibmoment ist nur geringfügig höher als das Rotationsreibmoment.

5. Die Empfindlichkeit der Lagerverformung gegenüber Laständerungen ist geringer als bei hydrodynamischen Lagern.

6. Die axiale Größe ist kleiner als die herkömmlicher hydrodynamischer Lager;Es kann sowohl radialen als auch axialen kombinierten Belastungen standhalten.

7. Das einzigartige Design kann eine hervorragende Leistung über einen weiten Last-Geschwindigkeitsbereich erzielen;Die Lagerleistung ist relativ unempfindlich gegenüber Last-, Drehzahl- und Betriebsdrehzahlschwankungen.

Defekte Stehlager mit Sitz

1. Lautes Geräusch. Aufgrund der hohen Geschwindigkeit des äußeren Gelenklagers mit Sitz macht es beim Arbeiten große Geräusche.

2. Die Struktur des Lagergehäuses ist komplex. Um der Verwendung verschiedener Lagertypen gerecht zu werden, ist die Konstruktion des Lagergehäuses relativ komplex, und das Lagergehäuse erhöht auch die Produktionskosten des Produkts, was zu den Gesamtkosten von führt äußeres Kalottenlager mit Sitz ist höher.

3. Selbst wenn die Lager gut geschmiert, richtig installiert, staub- und feuchtigkeitsgeschützt sind und normal funktionieren, werden sie schließlich aufgrund der Ermüdung der Rollkontaktfläche ausfallen.

Anwendung

Stehlager werden häufig im Bergbau, in der Metallurgie, in der Landwirtschaft, in der chemischen Industrie, in der Textil-, Druck- und Färberei, in Fördermaschinen usw. eingesetzt.


  • Bisherige:
  • Nächste: